Die Vorteilsregel

Die Regel müsste umbenannt werden in „Kleinere Nachteilsregel“. Warum? Ein „Vorteil“ wäre dann gegeben, wenn die durch den Vorteil entstehende Situation der Situation überlegen wäre, welche ohne ein Vergehen entstanden wäre. Am besten erklärt man das am Beispiel: ein Konterangriff läuft. Sehr gut, wollen wir sehen. Schnelles Umschalten. Der Gegner erkennt die Gefahr und foult…

Das Ausscheiden der Deutschen

Warum ist Deutschland ausgeschieden, im Achtelfinale der Fußball EM 2021?Nun, der Wettmarkt hatte sein Urteil gesprochen: ziemlich ausgeglichen, aber ein leichter Vorteil für die Engländer. Woher dieser kommt? Einfache Antwort: die Kaderanalysen, welche ich mithilfe aller meiner Daten und Software so gut es mir möglich war abstellen konnte, ergaben: fast genau ausgeglichen. Möglich, dass noch…

Elfmeter ist die falsche Entscheidung

(oder: wie bekommt man das Dinosaurierei „Fußball“ vielleicht doch eines Tages kaputt?) Es gibt wohl keine Entscheidung in einem Fußballspiel, welche heftiger und welche häufiger diskutiert wird als jene, in welcher der Schiedsrichter endgültig und unwiderruflich final auf den ominösen Punkt zeigt, der sich in überwindbarer Distanz zum eigentlich ausreichend breit angelegten so genannten „Tor“…

Corona Krise im Sport/Fußball, #001 – Wird sich der deutsche Profifußball verändern?

Fußballvereine als Wirtschaftsunternehmen Wenn man über die Krise im Sport redet, kommt man natürlich nicht an der Erkenntnis vorbei, dass fast alle Branchen in der Wirtschaft betroffen sind oder sein werden, und somit auch der Sport. Wobei eben der Fußball als hierzulande größte Sportart zumindest eine Sonderbehandlung und -betrachtung verdient.  Man darf natürlich die kleineren…

Hassplakate in den Stadien

Das eine große Gesprächsthema dieser Tage sind die ausgerollten Plakate mit den Hassbotschaften, welche beinahe hier und da gar für Spielabbrüche gesorgt hätten. Natürlich ist all dies kein Zufall und auch die Fortsetzung der Geschichte, da es „das große Thema“ ist, hat seine nachvollziehbaren Ursachen. Nur muss man schon etwas genauer hinschauen und nicht einfach…

Ist der Fußball berechenbar?

Natürlich nicht. Dennoch gibt jede Quote, welche am Wettmarkt angeboten wird, eine Einschätzung wieder. Denkt man an den klassischen 1—X—2 Markt (wer gewinnt? Oder gibt es vielleicht ein Unentschieden?), dann gibt es Favoriten der verschiedenen Größenordnungen. Im Ligaalltag gibt es kaum je weniger als eine 1.10, auf die höchsten Favoriten, im Heimspiel gegen krasse Außenseiter.…

Das Fußballwettbuch

Allen Buchtiteln sollte irgendwo anhaften, dass sie nicht nur einen gewissen Einblick bieten, was sich innerhalb des Buches so abspielen könnte und was einen erwarten könnte, nein, es sollte es am besten auch noch derart umhüllen, dass einen die unmittelbare Lust packt, das Buch zu verschlingen. Natürlich ziemlich viel verlangt von einem einzigen Halbsatz. Beschränken…

Das Dinosaurier Ei

Dieses Buchprojekt stellte den Versuch dar, den Fußball mit einem derart „unverwüstlichen“ Ei zu vergleichen — und dabei deutlich zu machen, dass es zwar weder mit Hammer noch Axt noch Beil noch Säge gelänge, ein solches „hinzurichten“, dass man dies jedoch mit dem dem Ei verwandten Fußball immerhin den Versuch unternähme. Dies wäre zwar bis…